Neues bei Plambee.de September 2017

Nachdem wir uns in den letzten Wochen äußerlich mehr um die Programmierung von WHMCS Modulen gekümmert haben, haben wir den Hosting und vServer Bereich natürlich nicht vergessen. Deshalb freuen wir uns das wir hier nun die internen Vorbereitungen und Arbeiten abschließen konnten und die Änderungen im Hosting/Serverbereich ankündigen dürfen.

Bisher bezogen wir unsere Server auf Mietbasis direkt beim Rechenzentrum, um aber etwas unabhängiger und flexibler sein zu können haben wir unsere Systeme nun auf komplett eigene Hardware migriert.

Zum Einsatz kommt ausschließlich Markenhardware. So ist der Rackswitch von Dell und die Rackserver stammen von HP. Die Server selbst sind mit redundanten Netzteilen und einem Raid 10 ausgestattet, um so das Risiko vor defekten zu reduzieren.

Was hat sich für Sie geändert?

Bei unseren Neubestellungen setzen wir ab sofort nicht mehr auf eine Abrechnung zum bestellten Tag (wurde der vServer erstmalig am 12. bestellt wurde die neue Rechnung immer zum 12. des Monats fällig) sondern auf eine Abrechnung zum 1. des Monats bzw. im Bestellmonat anteilig bis zum Monatsende. Hierdurch haben Sie zwar evtl. bei der Bestellung Ihres Servers eine recht kleine Rechnung (wenn Sie zum 20. des Monats bestellen zahlen Sie den Monat nur Anteilig bis zum Monatsende, bei normal 4,99€ für 30 Tage wären das dann ~1,60€), reduziert sich Ihr Rechnungaufkommen bei mehreren vServern aber enorm, da nun alle neuen vServer auf einer Rechnung erscheinen und zum selben Tag abgerechnet werden. Hierdurch haben Sie einen besseren Überblick und Ihre und unsere Buchhaltung wird entlastet.