Plambee.de Webhosting - Webhosting, Domains & mehr

vServer Betriebssysteme

Betriebssysteme für unsere vServer

Plambee.de Webhosting / Unsere vServer / vServer Betriebssysteme
Für unsere OpenVZ vServer bieten wir Ihnen die unten stehenden Betriebssysteme an. Bereits bei der Bestellung Ihres vServers können Sie sich für ein Betriebssystem entscheiden. Im Kundenkonto haben Sie zusätzlich jederzeit die Möglichkeit ein anderes Betriebssystem auf Ihrem Server installieren zu lassen. Beachten Sie bitte das sich das Angebot der unterstützten Betriebssysteme mit der Zeit ändern kann. Aus Sicherheitsgründen werden für die OpenVZ vServer nur Betriebssysteme angeboten, welche noch von den jeweiligen Entwicklern unterstützt und mit Sicherheitsupdates versorgt werden.

Verfügbare OpenVZ Betriebssysteme

 

BetriebssystemInformationen und verfügbare Versionen
Logo von Debian Debian
  • Debian 7 32bit
  • Debian 7 64bit
  • Debian 7 (minimal) 32bit
  • Debian 7 (minimal) 64bit
  • Debian 8 64bit
  • Debian 8 (minimal) 64bit
CentOS Logo CentOS
  • CentOS 5 32bit
  • CentOS 5 64bit
  • CentOS 6 32bit
  • CentOS 6 64bit
  • CentOS 6 (minimal) 32bit
  • CentOS 6 (minimal) 64bit
  • CentOS 7 64bit
  • CentOS 7 (minimal) 64bit
Fedora Logo fedora
  • Fedora 23 64bit
openSUSE Logo openSUSE
  • Suse 13.1 32bit
  • Suse 13.1 64bit
  • Suse 13.1 (minimal) 32bit
  • Suse 13.1 (minimal) 64bit
Logo von ubuntu ubuntu
  • Ubuntu 12.04 32bit
  • Ubuntu 12.04 64bit
  • Ubuntu 12.04 (minimal) 32bit
  • Ubuntu 12.04 (minimal) 64bit
  • Ubuntu 14.04 32bit
  • Ubuntu 14.04 64bit
  • Ubuntu 14.04 (minimal) 32bit
  • Ubuntu 14.04 (minimal) 64bit
  • Ubuntu 15.10 (minimal) 64bit
  • Ubuntu 15.10 64bit
  • Ubuntu 16.04 64bit
Logo von scientific Linux Scientific Linux
  • Scientific Linux 6 32bit
  • Scientific Linux 6 64bit

Bei den KVM vServern können wir Ihnen eine Vielzahl von unterschiedlichen Betriebssystemen als ISO Installationsdatenträger zur Verfügung stellen. Durch die manuelle Installation des Betriebssystemes können Sie sich Ihr System von Anfang an so einrichten wie Sie es benötigen. Auch hier erfolgt die Installation bequem direkt aus dem Kundenbereich heraus, Umwege über ein externes Interface sind nicht nötig und durch die VNC Konsole können Sie einfach die heimische Tastatur für die Eingaben während der Installation verwenden. Die unten stehende Auflistung zeigt die zur Zeit angebotenen Betriebssysteme, sollte Ihr Wunschbetriebssystem nicht vorhanden sein wenden Sie sich bitte an den Support.

Verfügbare KVM Betriebssysteme

 

BetriebssystemInformationen und verfügbare Versionen
Logo von Debian Debian
  • Debian 6 64bit Netinstall
  • Debian 6 32bit Netinstall
  • Debian 7 64bit
  • Debian 8 64bit
  • Debian 9 64bit
CentOS Logo CentOS
  • CentOS 6 64bit Minimal
  • CentOS 6 32bit Minimal
  • CentOS 7 64bit Minimal
Fedora Logo fedora
  • Fedora 24 64bit Minimal
  • Fedora 25 64bit Minimal
Logo von ArchlinuxArchlinux
  • Archlinux
Logo von gentoogentoo
  • gentoo 32bit
  • gentoo 64bit
openSUSE Logo openSUSE
  • openSuse 42.2 64bit
Logo von ubuntu ubuntu
  • Ubuntu 14.04 64bit
  • Ubuntu 14.04. 32bit
  • Ubuntu 16.04 64bit
  • Ubuntu 17.04
Logo von scientific Linux Scientific Linux
  • Scientific Linux 7 64bit
Microsoft Windows
  • Windows Server 2008 r2 (zur Evaluierung, 180 Tage Trial Lizenz)
  • Windows Server 2012 (zur Evaluierung, 180 Tage Trial Lizenz)

Bitte beachten Sie das die Verwendung von Windows mit grafischer Oberfläche auf unseren kleinen vServern, auf Grund des kleinen Rams, nicht empfehlenswert ist.

Ihr Wunschbetriebsystem ist nicht dabei? Bitte wenden Sie sich,unter Angabe der Virtualisierungsart, an unseren Support. Dieser prüft dann ob wir Ihr Wunschbetriebssystem anbieten können.

 

nach oben