Neues WHMCS Modul: Networkissue

Heute darf ich die Veröffentlichung eines neuen WHMCS Modules verkünden. Unser neues Modul ersetzt das bisherige Störungssystem von WHMCS und bietet dadurch einige neue Funktionen.

Bisher ist es ja so das man in WHMCS Störungen hinterlegen kann welche dann vom Kunden im Kundenbereich eingesehen werden können. Unserer Meinung nach ich dieses System aber wenig Vorteilhaft da dem Kunden hier z.B. Meldungen dargestellt werden welche Ihn gar nicht betreffen – wordurch für Ihn wichtige Meldungen vielleicht nicht sofort ersichtlich sind und er selbst aktiv auf die Störseite gehen muss um zu schauen ob für Ihn bereits eine Störung vorliegt. Erwartungsgemäß schaut der Kunde nicht nach sondern erstellt direkt ein Supportticket, Ergebnis: Neben der Störung um welche wir uns kümmern müssen haben wir X identische Supportanfragen zu bearbeiten.

Unser Modul ersetzt die WHMCS eigene Funktion und bietet folgende Vorteile:

  • Im Kundenbereich werden dem Kunden nur Meldungen angezeigt welche für Ihn relevant sind
  • Sie können auswählen ob dem Kunden Meldungen der letzten 1,3,6 oder 12 Monate angezeigt werden sollen
  • Der Kunde hat die Möglichkeit sich für eine E-Mail Benachrichtigung anzumelden und erhält dann sofort eine E-Mail sobald eine für Ihn relevante Störung erstellt wurde. Zudem erhält er eine Mitteilung wenn die Meldung als Behoben markiert wird.
  • Das Modul nutzt zudem das Notification Alert System welches mit WHMCS 6 eingeführt wurde (beim Six Template oben zwischen Warenkorb ansehen und Sprache wählen). So wird dem Kunden auch ohne E-Mail deutlich gemacht das es eine Meldung für Ihn gibt.

Ergebnis: Durch den Einsatz des Moduls können wir den Supportaufwand bei Störungen reduzieren, da die Kunden automatisch benachrichtigt werden und zudem können wir den Informationsfluss zum Kunden erhöhen indem wir Ihn aktiv auf eine Störung, und deren Beseitigung, informieren.

Vollständige Featureliste:

  • Möglichkeit das der Kunde eine E-Mail Benachrichtigung aktivieren kann, sodass er bei Störungen automatisch informiert wird
  • Dem Kunden wird im Kundenbereich nur das angezeigt was Ihn betrifft
  • Bei der Störungsanlage können direkt mehrere Server oder gar Produkte ausgewählt werden. Wenn z.B. ein Switch ausfällt muss man die Meldung nur 1x erstellen und nicht wie beim WHMCS Standardsystem für jeden Server einzeln
  • Neben der Möglichkeit Meldungen für Server zu erstellen kann man auch Meldungen für einzelne Produkte erstellen – unabhängig vom Server.
  • Begrenzung der Ansicht im Kundenbereich auf die letzten 1,3,6 oder 12 Monate
  • Ein eigener Cronjob sorgt für den Versand der E-Mail Benachrichtigungen. Zudem kann eingestellt werden wieviele Mails das System pro  Crondurchlauf versenden soll (durch diese Einstellung und die Tatsache das man selbst entscheiden kann wie oft der Cron laufen soll kann man genau bestimmen wie viele Mails das System in welchem Zeitraum versenden soll ohne Gefahr zu laufen den Mailserver zu belasten)
  • Beim Erstellen/Schließen einer Meldung kann der Mail Versand temporär deaktiviert werden
  • Anhand der Zeit wann eine Meldung geöffnet und geschlossen wurde, kann dem Kunden mitgeteilt werden wie lange die Störung aktiv war
  • Nutzung des Notification Alert System im WHMCS Kundenbereich

Wie gewohnt kann das Modul mit unserer kostenlosen Trial Version 7 Tage lang kostenlos und unverbindlich getestet werden. Dem Modul selbst liegt eine Dokumentation in PDF Form bei welche den Umgang mit dem Modul erklärt, diese kann alternativ auch über folgenden Link eingesehen werden.

Das Modul kann zum Preis von 39,95€ über folgenden Link erworben bzw. für 6,99€ im Monat gemietet werden. Im Preis der Kaufversion ist der Zugang für Support und Updates für 1 Jahr enthalten, jedes weitere Jahr liegt bei 25€.